Trauer und Abschied


Gespräche nach dem Verlust eines Kindes bietet direkt in der Klinik die Krankenhausseelsorge an.

Dort finden Eltern Unterstützung und ein offenes Ohr für Ihre Ängste, Sorgen und Nöte. Erste Fragen können geklärt werden.

Manche Eltern wünschen sich eine eigene Trauer–Andacht für ihr Kind auf dem Westfriedhof.

Das ist gerne möglich.

 

Bitte sprechen Sie uns an.

 

Pastorin Hilke Schicketanz, evangelisch und Pastor Michael Sobania, katholisch

Krankenhausseelsorge